Praktikant (m/w)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Hannover

     
   
   
   
     
   
     
Erfolg Basteln, bauen, begeistern: 17.800 Besucherinnen und Besucher waren im vergangenen Jahr auf der 5. Maker Faire in Hannover zu Gast. In diesem Jahr treffen sich die Selbermacher vom 14.-16. September 2018 erneut im HCC Hannover. Sie haben Spaß am Texten, Telefonieren und Organisieren? Dann helfen Sie uns, dass auch die diesjährige Maker Faire Hannover ein voller Erfolg wird und unterstützen Sie uns bei
der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Charakter Sie passen zu uns, wenn Sie kommunikationsstark sind und Schreibtalent mitbringen. Erste Erfahrungen im Journalismus und/oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind dabei wünschenswert.

Verantwortung Bei uns können Sie eigenverantwortlich und selbstorganisiert arbeiten. Sie sind nicht nur mit vor Ort bei der Veranstaltung, sondern erstellen auch den Medienresonanzreport und die Abschlusspräsentation.

Vielfalt Neben Ihren Aufgaben rund um die Maker Faire erhalten Sie ganz nebenbei Einblick in die unterschiedlichen Facetten der Öffentlichkeitsarbeit in einem Medienunternehmen. Sie erstellen und pflegen Presseverteiler, bereiten Bildmaterial auf, pflegen Kontakt zu Ausstellern, Presse, Radio sowie TV und unterstützen beim Schreiben von Artikeln sowie bei unseren Social-Media-Aktivitäten.

 

Praktikant (m/w) bei Maker Media

Sie studieren idealerweise Kommunikations- oder Geisteswissenschaften und verfügen über erste Schreiberfahrung. Technisches Grundverständnis und Begeisterungsfähigkeit setzen wir genauso voraus wie ein hohes Engagement.

Sie haben eine Affinität für neue Medien und sind mit Facebook, Twitter, Instagram & Co. bestens vertraut. Die MS Office-Umgebung (Word, Excel, PowerPoint) und den Umgang mit dem Internet beherrschen Sie ebenfalls sehr sicher.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.



Maker Media GmbH

Die Veranstaltung Maker Faire und das Magazin Make wollen die Begeisterung für Technik, Wissenschaft und IT und den kreativen Umgang damit fördern. Das Magazin Make berichtet sieben Mal im Jahr über die Maker-Szene und bringt Bastel- und Bauanleitungen für spannende Projekte, aber auch Grundlagen für Maker-Einsteiger. Damit bietet es der Maker-Bewegung in Deutschland eine Informations- und Vernetzungsplattform. Die deutsche Make und die Maker Media Inc. aus Kalifornien arbeiten eng zusammen.

Maker Media GmbH ist ein Tochterunternehmen von Heise Medien und Teil der Heise Gruppe.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin
Sylke Wilde
Senior-Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0511-5352-290

Bitte bewerben Sie sich online über
www.heise-gruppe.de/karriere
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.